Nachrichten / NRW & Welt

Ein Schwerverletzter in Herford: Mordkommission ermittelt

Nach einer Auseinandersetzung mit zwei Verletzten am Dienstag in Herford ermittelt eine Mordkommission. Zu den Hintergründe des Streits und weiteren Details wollte sich die Bielefelder Polizei erst am Mittag äußern. mehr

Altbier hält sich in Köln

Allen Unkenrufen zum Trotz scheint die Idee einer Kölner Brauerei, neben Kölsch auch Altbier in der Domstadt herzustellen, nicht gefloppt zu sein. "Wenn es nicht laufen würde, hätten wir es nicht im Sortiment", sagt Anna Heller, die das Tagesgeschäft der Brauerei Heller führt. mehr

May hat EU-Scheidungspapiere unterschrieben

Bald können die Brexit-Verhandlungen starten. Denn die britische Premierministerin wird heute die EU-Austrittserklärung abgeben. mehr

Frau in Gelsenkirchen erstochen: Nachbar in U-Haft

In Gelsenkirchen soll eine Spaziergängerin von ihrem Nachbarn umgebracht worden sein. Der 49-Jährige war bereits am Montag festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. mehr

Französischer Ex-Premier Valls will für Macron stimmen

Dreieinhalb Wochen vor der Präsidentenwahl sind die französischen Sozialisten tief gespalten. Der frühere Regierungschef Valls wendet sich offen vom stramm linken Spitzenkandidaten Hamon ab - und stellt sich hinter dessen sozialliberalen Widersacher Macron. mehr

Großprojekt Eisenbahntunnel: Archäologen machen weiter

Die archäologischen Grabungen an einem gescheiterten Großprojekt des 19. Jahrhunderts im Eggegebirge gehen weiter: Forscher des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sowie der Universität Kiel legen dort derzeit weitere Teile einer nie vollendeten Baustelle für einen Eisenbahntunnel frei. mehr

Internet-Betrug: Festnahmen nach bundesweiter Durchsuchung

Ermittler der Bundespolizei in Frankfurt haben mit rund 100 Beamten Wohnungen in Ingolstadt, Mönchengladbach, Bremen und Rastatt durchsucht. Dabei wurden am Dienstag zwei Studenten im Alter von 21 und 19 Jahren festgenommen, wie ein Sprecher der Bundespolizei am Mittwoch sagte. mehr

Französische Justiz ermittelt nun auch gegen Penelope Fillon

Nicht mal einen Monat vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich lässt die Justiz nicht locker. Nachdem schon ein Verfahren gegen den Konservativen François Fillon läuft, ist nun seine Frau dran - ihre lukrativen Parlaments-Jobs stehen im Zentrum der Affäre. mehr

Riesige Python verschlingt Erntearbeiter

Dass Schlangen Menschen fressen, ist äußerst selten. In Indonesien wurde nun jedoch ein Erntehelfer zum Opfer einer Python. mehr

Dorothee Achenbach würde den Rat ihres Ex-Mannes einholen

Dorothee Achenbach (53) pflegt auch nach ihrer Scheidung von dem verurteilten Kunstberater Helge Achenbach (64) ein gutes Verhältnis zu ihrem Ex-Mann. mehr

Opernstar Domingo muss seine "Aida"-Stadiontour verschieben

Verdis Triumphmarsch auf großer Bühne muss warten: Die monumentale "Aida"-Inszenierung von Starsänger Plácido Domingo (76), die im Mai in Gelsenkirchen starten sollte, muss wegen technischer Schwierigkeiten um ein Jahr verschoben werden. mehr

Ruhrtalradweg fast wieder komplett frei

Der 240 Kilometer lange Ruhrtalradweg ist von diesem Donnerstag an wieder fast durchgehend befahrbar.  Eine größere Sperrung im Bereich Hohensyburg hebt die Stadt Dortmund nach Sicherungsarbeiten am Hang wieder auf. mehr

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0228 - 4 007 111

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Bonn, den Rhein-Sieg-Kreis und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Bonn/Rhein-Sieg?

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Anzeige
Zur Startseite