Programm

Skippy Ausbausysteme für Kombis und Multivans

Eberhard Rau und sein Team haben Ideen entwickelt wie sich auf kleinem Raum möglichst viel unterbringen lässt.


Wie bekomme ich in mein Auto möglichst viel Gepäck? Das ist eine entscheidende Frage für alle, die mit dem Auto in die Ferien fahren. Mit dieser Frage beschäftigt sich Eberhard Rau seit ein paar Jahren. Der Berufsmusiker und Hobby-Abenteurer ist der Erfinder von SKIPPY.

LINKTIPP: SKIPPY MODULE 

Ein Modulsystem mit dem sich aus einer Rückbank ein Tisch machen lässt. Oder aus der Ladefläche ein gemütliches Bett. Oder ins Heck des Autos wird eine kleine Campingküche eingebaut - mit ausziehbarem Tisch und Sitzbank. Es sind mittlerweile viele faszinierende Ideen entstanden. Selbst ein Klo lässt sich ins Auto einsetzen!
Sogenannte Hochdachkombis sind gut für SKIPPY Module geeignet. Aber auch Multivans und VW Busse. Diese sind die Spezialität von Eberhard Rau. Es gibt zwar mehrere VW-Bus-Ausbauer - aber SKIPPY geht weg vom Standard und folgt einem alternativen Ausbaukonzept.

Klicken Sie HIER und Sie können sich in verschiedenen Videos anschauen, wie die Skippy Module eingebaut werden. 

Wer Interesse hat kann gerne mal in der Werkstatt in Königswinter vorfahren und SKIPPY testen. Unzufriedene Kundschaft hatte Eberhard Rau bislang noch nicht. Der besondere Clou: Skippy Module lassen sich mit wenigen Handgriffen und innerhalb weniger Minuten ein- und auch wieder ausbauen. So können Sie Ihren Wagen auch im Alltag wie gewohnt nutzen.

KONTAKT
Skippy Campingmodul
Erhard Rau
Tel + 49 (0) 228 . 4 10 06 83

Werkstatt und Büro
Berghovener Str. 71, 53227 Bonn (Büro)
In den Fliessen 6, 53639 Königswinter (Werkstatt)
Mail: info@skippy-campingmodul.de


Aktuelle Playlist

03:34:24
JOHANNES OERDING
KREISE

In "Hannahs Tanke" ist die Welt auch nicht unbedingt mehr in Ordnung als irgendwo anders...

Die neue Serie von und mit Katja von Lier: sie ist Single und glücklich! Nur will ihr das keiner glauben...

Und zu seinem Jubiläum hören Sie bei uns die besten Folgen unseres beliebten Telefonschrecks - von 2003 bis heute.

Früher war er ein Frauenheld - heute ist er dreifacher Papa! Timo Schnitzer blickt mit einem kleinen, weinenden Auge auf seine Vergangenheit und mit einem großen, rührenden Auge auf seine Familie.

1|2|3|4

Alle aktuellen Alben von Radio Bonn/Rhein-Sieg der letzten Zeit hier im Überblick!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Bonn/Rhein-Sieg?

Der Finanztipp bei Radio Bonn/Rhein-Sieg wird Ihnen präsentiert von der Sparkasse KölnBonn.

Anzeige
Zur Startseite