Programm

Gastro RBRS geht essen

RBRS geht essen - die neue Rubrik bei uns. Foodbloggerin Karin Krubeck (bonngehtessen.de) präsentiert jede Woche eine Neueröffnung und ein Highlight aus dem RBRS-Land.


Seit fast vier Jahren besucht Karin Krubeck Restaurants im RBRS-Land. Über die Besuche berichtet sie regelmäßig in ihrem Blog Bonngehtessen. Dabei ist es ihr wichtig, das Positive zu betonen. Wichtig sind ihr zum Beispiel regionale Produkte und eine gute Einarbeitung der Servicekräfte. Auch auf Nachhaltigkeit wird geachtet.

Ab sofort hört ihr Karin jeden Donnerstag zwischen 13 und 13.30 Uhr in unserer Sendung "RBRS bei der Arbeit".


RBRS geht essen am 14.12.2017

Mit unserer Gastro-Expertin Karin Krubeck waren wir heute gemeinsam im erstne "Cupcake only"-Café in Bonn: dem Wonnetörtchen an der Oper.


Lutz, Susanne oder Agnes heißen die bunten Cupcakes, die nur mit natürlichen Zutaten gefärbt werden, also z.B. Roter Bete für eine rote Färbung.

Bei Kaffee und Cupcake läßt es sich im Wonnetörtchen gemütlich entspannen. Wer möchte, kann sich die kleinen, bunten Muntermacher aber auch für zuhause einpacken lassen.


RBRS geht essen am 7.12.17

Unsere Foodbloggerin Karin Krubeck hat das neue DoBoo an der B9 besucht. Ein weiterer Koreaner mit Sushi, Bibimbap und Co.


DoBoo heißt Tofu, aber keine Angst, es gibt auch ganz normale Sushi, wie wir sie alle lieben. Die Qualität ist hoch und das gesunde Essen ist ein tolle Alternarive zum Lunch oder auch für abends.


RBRS geht essen am 30.11.2017

Unsere Gastro-Expertin Karin Krubeck macht mit uns heute einen Ausflug in das benachbarte Ahrtal - in das Restaurant Sebastian1520.


Hier gibt es Eifeler Forelle, Eifelschwein in Senfsauce, Döppekoche oder auch Eifeler Kaninchenbraten in moderner und heller Atmosphäre. Karin Highliht ist allerdings die Roulade mit viel Ahrtaler Rotwein in der Bratensauce.


RBRS geht Essen 23.11.2017

Diese Woche ist Karin Krubeck nach Bonn-Graurheindorf gefahren und hat ein kulinarisches Highlight entdeckt.


In Klara's Garten gibt es Frühstück bis 18 Uhr und man kann in gemütlichen Sofaecken sitzen oder auch an großen Tischen mit kleineren Gruppen.

Neben Standardfrühstück gibt es aber viele Besonderheiten, wie herzhaftes Cupcake Frühstück, Armer Ritter, Shakshuka, Porigem, Omelette Waffel, die einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen.


RBRS geht essen am 16.11.2017

Nächster Tipp aus der Gastro-Szene im RBRS-Land: Karin Krubeck war im Oat King - Europas größtem Nahrungsergänzungs Supermarkt für Bodybuilder.


Zum Supermarkt in Bonn gehört ein kleines Café im American Diner Style, in dem es deftige und süße Speisen gibt. Natürlich sind all diese Speisen auf die Zielgruppe ausgerichtet.

Und trotz anfänglicher Skepsis hat es Karin geschmeckt.


RBRS geht essen am 9.11.2017

Karin Krubeck war wieder unterwegs. Dieses Mal in einem echten Klublokal, dem Weinhaus Lichtenberg in Königswinter-Oberdollendorf.


Hier gibt es legendäre Roastbeefschnittchen mit Kartoffelsalat in einem Ambiente, wie in Omas Wohnzimmer.

Langweilig? Altbacken? Auf keinen Fall. Bestes Indiz: die nächsten zwei Monate ist kein Tisch mehr frei.


RBRS geht essen am 02.11.17

Mit Karin Krubeck durch die Gastro-Szene im RBRS-Land. Heute ging es in ein kleines Café in der Bonner Weststadt - Frau Kreuzberg.


Es ist ein muckeliges Café mit großer Glasfront, bietet eine kleine Auswahl an Frühstück, Ofengerichten und nachmittags natürlich auch selbstgemachten Kuchen.

Das Industrial Design mit gemütlichen Dekoelementen wirkt sehr einladend, und die Besitzerin heißt jeden freundlich willkommen.


RBRS geht essen am 26.10.2017

Selber kochen im Restaurant? Darum geht´s im neusten Tipp von Karin Krubeck. Es ging ins Abacco am Bonner Bogen.


Das Steakhaus bietet für den Fleischliebhaber viele unterschiedliche Variationen. Das Steak wird gemeinsam mit einem 400 Grad heißen Stein serviert. Dann kann oder muss man es selbst am Tisch zubereiten - und entscheiden, wie "durch" man es denn mag.

Schönes Konzept in Lounge-Atmosphäre.


RBRS geht essen am 19.10.2017

Kulinarische Tipps aus dem RBRS-Land mit Karin Krubeck. Heute ging es in die Bonner Weststadt zu den Rheinland Distillers.


In der "Rheinland Distillers Bar" im Musikerviertel wird jeden Donnerstag ab 18 Uhr das Büro der Siegfried Gin-Produzenten in eine Bar umgewandelt.

Klassische, englische Lounge Atmosphäre trifft dann auf die Begeisterten der Barszene, die ihre Drinks zelebrieren wollen. Klassische Cocktails mit Gin stehen hier im Fokus.


RBRS geht essen am 12.10.2017

Auch heute hatte Karin Krubeck wieder tolle Tipps aus dem RBRS-Land dabei. Es ging nach Bonn-Oberkassel und Bad Honnef.


Im Savvy Nosh in Oberkassel kocht ein Koch, der 25 Jahre in der Sternegastronomie gearbeitet hat. Ein Bistro mit sehr hoher Qualität. Dazu als Konzept: Bistro und Shop zusammen.

Karlottas Kaffee am Markt in Bad Honnef bietet den ganzen Tag über Frühstück und ab Mittag dann aich leichte Suppen und Sandwiches - außerdem hausgemachte Kuchen. Auch hier können die Gäste nach dem Essen auch noch einkaufen.


RBRS geht essen am 5.10.2017

In der heutigen Sendung - der ersten von RBRS geht essen - hat Karin Krubeck zwei Restaurants in Bonn vorgestellt.


Zuerst gab es einen Einblick in den neuen Koreaner in Friesdorf - NoRiVu. Eine koreanische Familie möchte mit ihren Rezepten überzeugen.

Dann hat Karin noch das Kolaila am Bertha-von-Suttner-Platz vorgestellt. Hier gibt es authentisches chinesisches Essen à la carte.


Aktuelle Playlist

16:33:00
MARK FORSTER
KOGONG

Max Giesinger - Nicht so schnell
Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Bonn/Rhein-Sieg?

Anzeige
Zur Startseite