13. Bonner Theaternacht am 29.5.2019

45 Bühnen, 150 Vorstellungen und das mit nur einem Ticket. Das ist die Bonner Theaternacht. Hier wird Eigenartiges, Bewegendes, Geistreiches, Bezauberndes, aber auch Bedenkliches präsentiert, schreiben die Macher selbst.

© Bonner Theaternacht

Organisiert wird die Theaternacht von der Theatergemeinde BONN. Für 23€ könnt ihr den ganzen Abend über verschiedene Vorstellungen besuchen und euch in die Bonner Theaterwelt entführen lassen. Überall in der Stadt sorgen große und kleine, feste und freie Bühnen live für Überraschungen. Das Angebot ist so umfangreich, dass man entweder genau planen oder sich einfach treiben lassen muss. Nur für einen Startpunkt muss man sich entscheiden.

Dann kann es die ganze Nacht über an den verschiedensten Orten weitergehen. Gern zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem regulären ÖPNV oder am besten mit den Sonderbussen der SWB, die die Besucher an diesem Abend direkt zu allen Spielorten bringen. Zum Abschluss gibt es ab Mitternacht eine große Abschlussparty im Opernhaus.

Alle Infos rund um Spielorte und Programm findet ihr auf der Internetseite der Theaternacht.

Weitere Meldungen