45-Jähriger tot in seiner Wohung in Lohmar gefunden worden

Am Montagmorgen ist in Lohmar ein 45-jähriger Mann tot in seiner Wohnung gefunden worden. Vorher wurde die Polizei alarmiert, weil zwei Männer torkelnd in Richtung der Siegburger Aulgasse unterwegs waren. Einer der beiden war am Oberkörper verletzt.

Kriminalität Polizei

Beim Durchsuchen seines Zimmers in einer zentralen Unterbringungseinrichtung in Sankt Augustin fanden die Ermittler Hinweise auf die Wohnung des 45-Jährigen Toten. Nach ersten Ermittlungen wurde der 28-Jährige vorläufig festgenommen. Auch der Begleiter des Mannes konnte gefunden werden - es handelt sich ebenfalls um einen 28-Jährigen Mann. Auch er wurde vorläufig festgenommen. Wegen der Gesamtumstände ermittelt nun eine Mordkommission der Bonner Polizei.

WD

Weitere Meldungen