Auch am Flughafen Köln/Bonn fallen Flüge aus

Seit heute Nacht hat die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo zum Streik aufgerufen. Auch am Flughafen Köln/Bonn fallen daher in den kommenden Tagen viele Flüge von Eurowings aus. Heute sind es laut Flughafen 26 Flüge, insgesamt werden in den nächsten Tagen voraussichtlich rund 80 Verbindungen gestrichen.

Bis jetzt betrifft das vor allem Strecken innerhalb Deutschlands sowie nach Wien und Zürich. Auf ihrer Homepage hat Eurowings Infos für betroffenen Passagiere zusammengestellt. Der Streik dauert drei Tage - also bis einschließlich Neujahr. Ufo fordert unter anderem bessere Löhne und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Gewerschaft hat nicht ausgeschlossen, den Streik auch über die drei Tage hinaus zu verlängern. Die Gewerkschaft hat die Flugbegleiter der Lufthansa-Tochter Germanwings zum Streik aufgerufen, die auch am Flughafen Köln/Bonn Flüge im Auftrag von Eurowings durchführen. CM

Weitere Meldungen