Auf dem Weg zum Einsatz: Polizeiwagen baut Unfall mit PKW

In Bonn-Ippendorf ist ein Polizeiwagen im Einsatz mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Wie die Polizei heute mitteilte, war der Polizeiwagen am Samstag zu einem Haus unterwegs, in dessen Garten eine verdächtige Person mit einer Taschenlampe gesehen wurde.

© TechLine / pixabay

Weil die Polizisten schon in direkter Nähe waren, schalteten sie das Martinshorn aus und wollten gerade noch andere Autos überholen, als eins davon herauszog. Der Pkw und der Streifenwagen krachten ineinander, der Polizeiwagen wurde zur Seite geschleudert. Verletzt wurde niemand. Beide Autos mussten abgeschleppt werden, der Sachschaden belief sich auf rund 30.000 Euro.

DoS

Weitere Meldungen