Bonn: Geschäfte dürfen wieder öffnen - „Click&Test&Meet“

Die Stadt Bonn hat ihre Corona-Regeln gelockert. Ab heute gilt beispielsweise "Click&Test&Meet" in allen Geschäften, die nicht der Grundversorgung dienen. Man darf dort also shoppen, wenn man einen Termin und einen tagesaktuellen negativen Schnelltest aus einem Testzentrum hat.

Dabei ist ein Kunde pro 40 Quadratmeter zugelassen. Die Ausgangssperre zwischen 22 und 5 Uhr bleibt in Bonn allerdings noch bestehen, genauso wie die Maskenpflicht in bestimmten Bereichen der Stadt. Der Inzidenzwert in Bonn liegt heute Morgen laut Robert Koch Institut bei 88,6, im Rhein-Sieg-Kreis bei 61,4.

DoS

Weitere Meldungen