Capitals starten in die Saison

Der Baseball Vizemeister, die Bonn Capitals, starten am achten August in die neue Bundesliga-Saison.

Im Gegensatz zu anderen Sportvereinen, dürfen die Caps sogar vor Zuschauern auf den Platz. Beim Heimspiel gegen die Berlin Flamingos sind bis zu 300 Besucher im Baseball-Stadion in der Rheinaue erlaubt. Abzüglich der Helfer bleiben noch 265 Sitzplätze für Fans der Capitals und ihres Gegners. Ein Teil dieser Karten wird als Dauerkarten verkauft, die Übrigen können im Internet reserviert werden.

TH

Weitere Meldungen