CityRing wird wieder geändert

Die Verkehrsführung am Bonner CityRing wird jetzt wieder geändert. Das heißt, dass Autofahrer wieder von der Kaiserstraße aus bis zum Hauptbahnhof durchfahren können. Und auch der provisorische Radweg an der Uni bleibt bestehen. Das hatte der Stadtrat bereits im Juni beschlossen.

© Foto: Michael Sondermann

An der Entscheidung hatte es aber Kritik von der Bezirksvertretung Bonn gegeben. Sie hatte dem Rat vorgeworfen, seine Kompetenzen überschritten zu haben. Die Bezirksregierung Köln hatte das geprüft und nun entschieden, dass der Rats-Beschluss in Ordnung war. Laut Stadtverwaltung soll die neue alte Verkehrsführung nun kurzfristig wieder umgesetzt werden. CM

Weitere Meldungen