Claudia Ruf: Zusammenhang mit verschwundener Maddie?

Die Bonner Polizei untersucht, ob es einen Zusammenhang zwischen dem Fall um die getötete Claudia Ruf und der vermissten Madeleine "Maddie" McCann gibt. Ein Mann aus Braunschweig wird zur Zeit verdächtigt, etwas mit dem Verschwinden des britischen Mädchens vor 13 Jahren in Portugal zu tun zu haben.

© Polizei

Nach Angaben der Bonner Polizei werden nun deutschlandweit mehrere ungelöste Verbrechen überprüft, darunter auch der Fall um die in Euskirchen ermordet aufgefundene Claudia Ruf. Denn bei dem Mann aus Braunschweig würde es sich um einen Täter handeln, der an vielen Orten gewesen sein könnte, so die Polizei. Er soll also ein so genannter "überörtlich agierender mutmaßlicher Täter" sein, so heißt es offiziell von der Polizei. Und möglicherweise war er auch in Euskirchen. Zur Zeit läuft noch der Gentest im Fall Claudia Ruf, deren Leiche 1996 gefunden wurde. Die Speichelproben werden noch ausgewertet. CM

Weitere Meldungen