Die Rheinaue feiert Geburtstag

Die Rheinaue in Bonn wird heute 40 Jahre alt. 1979 wurde die damals ungenutze Fläche für die Bundesgartenschau neu gestaltet und am 27. April eröffnet.

© Foto: Michael Sondermann

Danach ist die Rheinaue geblieben, wie wir sie heute kennen. Mittlerweile finden hier viele große Veranstaltungen statt. Festivals ziehen tausende Musikfans an, zu Rhein in Flammen kommen viele Zuschauer um das Feuerwerk zu sehen und auch Flohmärkte finden hier regelmäßig statt. Neben den ganzen Veranstaltungen ist die Rheinaue aber auch ein Ort zum erholen, gerade bei schönem Wetter.

MF

Weitere Meldungen