Drogenplantage in Niederkassel ausgehoben

Die Polizei in Niederkassel hat heute eine Drogen-Plantage entdeckt. Eine anonyme Melderin sagte der Polizei, dass es im Bereich einer ehemaligen Auto-Werkstatt an der Kölner Straße stark nach Cannabis rieche.

Vor Ort konnten die Polizisten das bestätigen. Daher stellte die Bonner Staatsanwaltschaft einen Durchsuchungsbeschluss aus. Gefunden wurde eine Cannabis Plantage mit einer großen Menge an Pflanzen, heißt es von der Polizei. Die Ermittlungen dauern an. Die Plantage wurde leer geräumt und die Pflanzen vernichtet.

DG

Weitere Meldungen