Ermittlungen nach Angriff auf Lebenspartner

Nach der Attacke auf einen 24-jährigen in Bonn-Niederholtdorf wird die 22-jährige Freundin des Opfers und mutmaßliche Täterin in einer psychiatrischen Anstalt untergebracht. Ein Richter hat die Unterbringung angeordnet. Demnach könnte die Attacke mit einer Erkrankung der Frau zusammenhängen. Nach Angaben der Polizei soll es in der Wohnung des Paares zum Streit gekommen sein. Dann kam es zum Übergriff. Gegen viertel nach eins heute Morgen wurden die Polizisten zur Wohnung gerufen. Vor dem Haus fanden die Beamten den schwerverletzten Mann. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Frau wurde festgenommen.

Weitere Meldungen