Eselsweg zum Drachenfels ab Sommer wieder frei

Der sogenannte Eselsweg hinauf zum Drachenfels in Königswinter soll ab dem Sommer wieder frei sein. Davon geht die Kölner Bezirksregierung aktuell aus. Seit Jahren wird der Steilhang über dem Weg saniert.

© Foto: Daniel Dähling

Hier hatten sich in der Vergangenheit immer wieder Steine gelöst, die Gefahr für Wanderer sei zu groß gewesen. Der gesamte Drachenfels gilt als gefährdet. Neben dem Hang muss auch die Burgruine gesichert werden. Die Freigabe hatte sich zuletzt immer wieder verzögert, weil die Schäden unter den Pflanzen deutlich größer waren als angenommen.

JDS