Fahndung nach Angriff auf Kontrolleur

Die Polizei Bonn sucht jetzt mit einem Foto nach einem Mann, der am 18. Mai zusammen mit einem Mittäter einen Kontrolleur in der Straßenbahn angegriffen haben soll.

© Polizei Bonn

Gegen 7:15 wurde der Mann in der Linie 63 kontrolliert, konnte aber kein gültiges Ticket vorzeigen und machte keine Angaben zu seiner Person. Um zu flüchten, schlug er dem Kontrolleur gegen Kopf und Arm. Sein Mittäter wurde von Polizeibeamten gestoppt und bereits identitifiziert. Der Unbekannte hat lange Haare, die zum Tatzeitpunkt zusammengebunden waren. Hinweise bitte an die Bonner Polizei. CM

Weitere Meldungen