Fahrerflucht: Radfahrer verletzt

Die Kreispolizei in Siegburg sucht nach Zeugen eines Unfalls, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde. Am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr fuhr der 36-Jährige mit seinem Rad auf der Mühlenstraße. Im Kreisverkehr kam ihm wohl ein dunkler PKW mit hoher Geschwindigkeit entgegen, der so weit links auf der Gegenfahrbahn unterwegs war, dass der Radfahrer abgedrängt wurde.

© TechLine / pixabay

Er stürzte und verletzte sich, der PKW fuhr weg. Der Fahrradfahrer musste ins Krankenhaus. Die Siegburger Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und bittet um Hinweise. Wer etwas beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Kreispolizei. CM

Weitere Meldungen