FC verlängert Vertrag mit Horst Heldt

Der 1. FC Köln hat den Vertrag mit Sportchef Horst Heldt um zwei Jahre verlängert. Die vorzeitige Verlängerung gab der Verein am Sonntag Mittag bekannt.

FC Präsident Werner Wolf sagte im Radio Köln Interview, man wolle auf der Position des Geschäftsführers Sport Kontinuität erreichen und sei überzeugt, dass das mit Horst Heldt gelingen werde. Heldt erklärte, er brenne darauf den 1. FC Köln nachhaltig in der Bundesliga zu etablieren. Man habe in den letzten Monaten gemeinsam die gesteckten Ziele erreicht. Auch wegen der Corona Krise lägen aber auch große Herausforderungenvor dem Verein.

Weitere Meldungen