Freitag, 30. Juli

Die Veranstaltungstipps für Bonn, den Rhein-Sieg-Kreis und die Region aus unserer Morningshow für diesen Freitag, 30. Juli

Fußballgolf für den guten Zweck

Unser erster Tipp fürs Wochenende ist Fußball-Golf. Das geht am Heiderhof in Königswinter. Und das schöne ist, das Team spendet den gesamten Eintritt heute (Freitag) an den Verein "Tier und Naturfreunde Schwanenteich" in Sinzig. Der Verein kümmert sich um Tiere, die vom Hochwasser betroffen sind. Ihr müsst euch vorher telefonisch anmelden - die Nummer findet ihr unter fußballgolf minus bonn punkt de

Fußballcamp in Meckenheim

Außerdem gibt's ein kostenloses Fußballcamp für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren, die vom Hochwasser betroffen sind. Und zwar diesen und nächsten Samstag beim SC Altendorf-Ersdorf in Meckenheim. Das Camp findet von 9 bis 15 Uhr statt anmelden geht über fluthilfe@sc-altendorf-ersdorf.de. Kinder, die ihre Sportsachen im Wasser verloren haben, sollten bei der Anmeldung Bescheid geben, damit Sachspenden organisiert werden können.

Workshops im Deutschen Museum

Oder ihr lernt ein bisschen was über Künstliche Intelligenz. Das Deutsche Museum Bonn veranstaltet in den nächsten zwei Wochen spannende Workshops für Jugendliche ab 15. Los geht es am Samstag und Sonntag jeweils ab 10 Uhr. Die Workshops finden online statt und sind kostenlos. Mehr Informationen bekommt ihr auf der Homepage des Deutschen Museums.

Sport-Marathon

Und der Family Fitness Club in Siegburg veranstaltet am Samstag einen Kurs-Marathon, um Spenden für die Flutopfer zu sammeln. Dabei ist jeder herzlich willkommen, ihr müsst euch aber vorher anmelden entweder telefonisch über soziale Netzwerke. Innerhalb des Marathons werden vier verschiedene Kurse in der Zeitspanne von 11 bis 15 Uhr zum Mitmachen angeboten. 

Weitere Meldungen