#heimatkaff geht in die Geschichte ein

Eine Woche ist es inzwischen her, das legendäre #heimatkaff-Konzert von Querbeat auf der MS Rheinenergie. Zusammen haben wir eine riesige Party gefeiert. Zusammen mit euch, mit Querbeat und mit unserer Heimat.

© RBRS / Sebastian Derix

Jetzt geht die #heimatkaff-Aktion auch in die Geschichte ein. Das Haus der Geschichte in Bonn bereitet eine Ausstellung rund um den Heimatbegriff vor. Dafür haben sie auch eins unserer #heimatkaff-Plakate angefragt. Das haben RBRS-Chefredakteur Jörg Bertram und Volker Groß und Jesse Schütz aus der Morgencrew heute dem Museum übergeben. Das Haus der Geschichte hat versprochen, einen guten Platz in der Ausstellung für unser Plakat zu finden und es bis dahin sehr pfleglich zu behandeln. Ab sofort darf es nur noch mit weißen Handschuhen angefasst werden.

Weitere Meldungen