Heute Stichwahlen im RBRS-Land

Im RBRS-Land werden heute in neun Kommunen die neuen Bürgermeister gewählt. Hier gibt es die Stichwahl, weil bei der ersten Wahl am 13. September keiner der Kandidaten eine absolute Mehrheit erreichen konnte.

Besonders spannend wird die Stichwahl in Bonn, Hennef und Wachtberg. Denn hier müssen die bisherigen Amtsinhaber Ashok Sridharan, Klaus Pipke und Renate Offergeld das Rathaus gegen Katja Dörner, Mario Dahm und Jörg Schmidt verteidigen.

In den anderen sechs Kommunen Siegburg, Troisdorf, Eitorf, Lohmar, Bornheim und Rheinbach stand von Beginn an fest, dass es einen neuen "Ersten Bürger" geben wird, weil der bisherige Amtsinhaber nicht wieder zur Wahl angetreten war.

In Bornheim hätte es schon vor zwei Wochen fast die Entscheidung gegeben: Der von Grünen, SPD und Linken unterstütze Christoph Becker hatte die absolute Mehrheit mit 49,4 Prozent nur knapp verpasst.

Die Wahllokale schließen um 18 Uhr.

Weitere Meldungen