IHK fordert Unternehmen zu Corona-Tests auf

Die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg ruft alle Unternehmen im RBRS-Land auf, ihre Mitarbeitenden regelmäßig auf Corona zu testen. Eine Umfrage der IHK zufolge tun das erst 23 Prozent der Betriebe, 35 Prozent hätten das in Kürze vor.

© Radio NRW

42 Prozent gaben somit an, keine Mitarbeiter-Tests zu planen. Hauptgrund dafür seien fehlende Informationen zu den Tests, ergab die Umfrage. Die IHK appelliert nun, die Testkapazitäten auszuweiten, um weitere Infektionen zu verhindern. Mit den Tests könnte es auch Öffnungsstrategien für Einzelhandel, Gastronomie und die Veranstaltungsbranche geben. Die IHK teilte auch mit, dass sie Web-Seminare zu dem Thema anbietet. Der aktuelle 7-Tage-Inzidenz-Wert in Bonn liegt laut Landeszentrum Gesundheit NRW heute bei 105,0.

GH

Weitere Meldungen