Illegales Autorennen in Bonn-Duisdorf?

Die Bonner Polizei sucht nach Zeugen, die möglicherweise ein illegales Autorennen in Duisdorf beobachtet haben. Einem Streifenwagen war am Samstagabend gegen 21 Uhr ein grauer BMW aufgefallen, der mit hohem Tempo und quietschenden Reifen vom Burgweiher auf die Rochusstraße in Richtung Innenstadt abbog.

© Free-Photos / pixabay

Dort gab der Fahrer oder die Fahrerin noch mal Gas und überholte Autos, die in der gleichen Richtung unterwegs waren. Die Polizisten folgten dem Auto, verloren aber den Sichtkontakt. Später wurde das verlassene Auto auf einem Stichweg an der Ludwig-Richter-Straße gefunden. Die Bonner Staatsanwaltschaft ließ den Wagen sicherstellen. Wer etwas beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Bonner Polizei, insbesondere die Autofahrerinnen und Autofahrer, die auf der Rochusstraße von dem Auto überholt wurden. CM

Weitere Meldungen