Impfaktion in Bonn-Tannenbusch am Samstag

Die Stadt Bonn bietet am Samstag eine Corona-Impfaktion ohne Termin in Tannenbusch an. Von 10 bis 14 Uhr wird im Bildungs- und Familienzentrum "Haus Vielinbusch" an der Oppelner Straße 130 der Impfstoff Johnson & Johnson, Janssen, verimpft. Dieser Impfstoff muss nur ein Mal gespritzt werden.

© blende12 / pixabay

Laut Stadt richtet sich der Termin an die Tannenbuscher vor Ort, aber auch generell an alle Bonnerinnen und Bonner ab 18 Jahren. Oberbürgermeisterin Dörner ist froh, dass sie endlich ein entsprechendes Impfkontingent für solche Aktionen bekommen haben. Zuvor hatte die Stadt mit Gesprächen und mehrsprachigen Flyern über die Impfung informiert. In den nächsten Tagen will die Stadt weitere Impfangebote ohne Termin anbieten. Der Rhein-Sieg-Kreis weist aktuell darauf hin, dass in dieser und kommender Woche noch Termine für Erst- und Zweitimpfungen im Impfzentrum frei seien. Verimpft wird dort nur Biontech oder Moderna. Die Inzidenzen liegen in Bonn aktuell bei 4,9 (-0,9) und im Kreis bei 3,7 (+/-0). CM

Weitere Meldungen