Jacken gestohlen

Gleich vier Jacken wechselten am Samstagnachmittag unfreiwillig ihre Besitzer: Unbekannte Einbrecher hatten in Niederkassel-Rheidt Jacken im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen.

© Polizei

Laut Polizei seien die Täter zunächst über den Gartenzaun geklettert, um dann über die Terassentür in das Einfamilienhaus einzubrechen. Weitere Beute machten die Einbrecher nicht, heißt es. Der Vorfall ereignete sich zwischen 17:40 und 18:05 Uhr, während die Bewohner des Hauses auf einem kurzen Spaziergang waren. Vorher hatten sie noch zwei etwa 1,80 Meter große Männer in dunklen Jacken vor dem Haus getroffen. Ob diese was mit dem Einbruch zu tun haben, ist noch unklar. Wer etwas beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Troisdorf.

WD

Weitere Meldungen