Knapper Sieg im Europapokal

Die Telekom Baskets haben auch das dritte Heimspiel innerhalb einer Woche gewonnen. Am Abend gingen die Bonner im Europapokal gegen Alba Fehervar aus Ungarn denkbar knapp mit 85:84 als Sieger vom Parkett.

© RBRS / Sebastian Derix

Zur Halbzeit hatten die Baskets mit zehn Punkten zurückgelegen. In der zweiten Hälfte gelang ihnen dann aber unter anderem ein 23:0-Lauf, der Bonn auf die Siegerstraße brachte. Mit einem Punkt Vorsprung fahren sie also zum Rückspiel in der nächsten Woche nach Ungarn.

Vorher steht noch Bundesliga an. Am Sonntagnachmittag sind die Baskets in Crailsheim zu Gast.

SD

Weitere Meldungen