Kostenlose Corona-Tests am Flughafen Köln/Bonn

Am Flughafen Köln/Bonn gibt es von Samstag an rund um die Uhr ein kostenloses Corona-Testangebot für Reiserückkehrer. Das Angebot gilt für Fluggäste, die aus den Risikogebieten zurückkommen, die auf der Liste des Robert-Koch-Instituts stehen, darunter auch Ägypten, die Türkei und Russland.

© RBRS / Sebastian Derix

Das Testzentrum am Airport Köln/Bonn ist 24 Stunden lang besetzt, Fluggäste können sich also zu jeder Tages- und Nachtzeit auf das Corona-Virus hin untersuchen lassen. Nur ein negatives Testergebnis kann die vorgeschriebene zwei-Wochen-Quarantäne für die Rückkehrer aus Risikogebieten ersetzen. Die Tests wereden am Fernbusterminal in der Nähe des Haupteingangs durchgeführt. Vor Ort sind ein Arzt und drei Fachkräfte, die die Abstriche durchführen. Das Angebot gibt es am Flughafen schon seit einigen Tagen, bislang kostete es aber 90 Euro pro Person. Jetzt werden die Kosten vom Land übernommen. Das Testergebnis steht in der Regel innerhalb von 24 Stunden zur Verfügung. CM

Weitere Meldungen