Kurzarbeit am Flughafen?

Am Flughafen Köln/Bonn könnte auch bald die Kurzarbeit eingeführt werden. Die Geschäftsführung und die Arbeitnehmervertreter beraten aktuell mit dem Betriebsrat über die Einführung von Kurzarbeit und wollen in den nächsten Tagen eine Entscheidung treffen, so ein Pressesprecher des Flughafens.

Wegen der Coronavirus-Krise wurden bereits viele Flüge am Köln/Bonner Flughafen gestrichen, nur noch rund fünf Prozent der Passagierflüge finden statt. Frachtflüge hingegen seien sehr gefragt. Auch die NRW-Flughäfen in Düsseldorf, Münster/Osnabrück und Weeze haben Kurzarbeit eingeführt. CM

Weitere Meldungen