Laterne fällt auf geparktes Auto - Unfallflucht in Rheinbach

Die Bonner Polizei sucht nach Zeugen, die eine Unfallflucht in Rheinbach beobachtet haben. Am frühen Freitagmittag ist wohl ein Wagen auf einem Supermarkt-Parkplatz in der Straße "An den Märkten" gegen einen Laternenpfosten gefahren.

Die Laterne knickte um und fiel auf das Dach eines anderen geparkten Autos. Gegen Viertel vor 12 kam der Halter dieses Fahrzeugs zurück, sah den Schaden und rief die Polizei. Der Unfallverursacher war da schon weg. Möglicherweise war es ein Pritschen- oder Lieferwagen, weil der Punkt, an dem der Verursacher gegen die Laterne fuhr, recht hoch liegt. Das Verkehrskommissariat der Bonner Polizei ermittelt. Wer etwas zum Unfall oder zum Fahrer des flüchtigen Fahrzeugs sagen kann, meldet sich bitte bei der Bonner Polizei. CM

Weitere Meldungen