Nach Unfall mit Transporter: Fahrradfahrer leicht verletzt

In Bonn ist wieder ein Abbiegeunfall mit einem Fahrradfahrer passiert, der dieses Mal glimpflich ausgegangen ist. Der 57-Jährige war mit seinem Rad gestern Vormittag auf der Endenicher Allee auf dem Fahrradstreifen unterwegs, neben ihm fuhr ein Transporter. Auf Höhe der Kaufmannstraße ist der Sprinter nach Angaben der Polizei auf einmal nach rechts abgebogen, und hat dabei den 57-Jährigen auf seinem Rad umgefahren.


©

Der wurde nur leicht verletzt, musste aber dennoch per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der 21-Jährige Fahrer des Transporters gab an, dass er den Radfahrer nicht gesehen hätte. Die Polizei bittet erneut alle Auto- und LWK-Fahrer, immer an den Schulterblick zu denken, in die Spiegel zu sehen und stets rechtzeitig den Blinker zu setzen.

DoS

Weitere Meldungen