Postbank-Umzug in neues Quartier könnte platzen

Ende 2021 sollen die Mitarbeiter der Postbank aus neun Standorten in Bonn in eine neue Postbank-Zentrale an den neuen Bundeskanzlerplatz ziehen. Doch jetzt stellt die Deutsche Bank, der die Postbank gehört, diesen Umzug wohl auf den Prüfstand.

© Art-Invest Real Estate

Nach Informationen des Spiegels stehe der Umzug vor dem Aus. Auch die Süddeutsche Zeitung berichtete, der Umzug werde noch einmal überdacht. Ein Sprecher der Deutsche Bank erklärte am Freitag, man betrachte bei Effizienzmaßnahmen auch die Immobilien, wolle aber am Standort Bonn festhalten. Insgesamt arbeiten rund 3.000 Mitarbeiter der Postbank in Bonn.

DG

Weitere Meldungen