RBRS-Berichterstattung gelobt

Die Landesanstalt für Medien NRW hat Radio Bonn/Rhein-Sieg, zusammen mit elf anderen lokalen Radiostationen, für die Berichterstattung rund um die Flutkatatstrophe im vergangenen Sommer ausgezeichnet.

© www.medienanstalt-nrw.de

Bei der Verleihung des diesjährigen Audiopreises sprach die Jury uns und den Kolleginnen und Kollegen der anderen Stationen ihre ausdrückliche Anerkennung für die Form der Berichterstattung aus. Alle ausgezeichneten Radiostationen und die Jury waren sich einig, dass das Preisgeld an die Fluthilfe der Aktione Lichtblicke geht, mit der wir Menschen aus den betroffenen Gebieten unterstützen.

SD

Weitere Meldungen