Sanierung des Bonner Münsters geht voran

Am Bonner Münster werden gerade Gerüste aufgestellt. Denn im Rahmen der Generalsanierung des Münsters ist jetzt die Außenhaut dran. Die Natursteine der Fassaden werden restauriert, dabei müssen neben der Beseitigung von Steinschäden auch alle Fugen neu gemacht werden.

Insgesamt wurden im Münster 22 verschiedene Steinsorten verbaut, deshalb ist die Restaurierung besonders aufwendig. Kommenden Monat beginnen die Arbeiten am Hochchor und der Ost-Apsis, dann ist die Nordseite dran. Zuletzt wird die Westfront eingerüstet.

DG

Weitere Meldungen