Schlägerei im HUMA-Einkaufszentrum

Die Polizei musste gestern eine Rangelei im Huma Einkaufszentrum in Sankt Augustin schlichten. Nach Angaben der Siegburger Polizei, waren rund 20 Jugendliche beteiligt. Weil sich die Bonner Einsatzhundertschaft zur Zeit des Notrufes in der Nähe befand, wurde auch sie hinzugerufen.

Einer der Jugendlichen wurde zur Aufnahme der Personalien von den Einsatzkräften mitgenommen. Gegen ihn wurde eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Körperverletzung gestellt. Außerdem erhielten alle Jugendliche Platzverweise und Hausverbot im Einkaufszentrum.

DG

Weitere Meldungen