Siebte Niederlage in Folge

Die Telekom Baskets warten weiter auf den nächsten Sieg in der Bundesliga. Am Abend setzte es für die Bonner im Heimspiel gegen ALBA Berlin die siebte Saisonniederlage in Folge. 87:90 hieß es am Ende aus Bonner Sicht.

© RBRS / Sebastian Derix

Gegen den hohen Favoriten aus der Hauptstadt zeigten die Baskets dennoch eine gute Leistung. Am Ende gaben sie allerdings zu oft den Ball her und trafen ihrerseits einige offene Würfe nicht. Bonn bleibt im Tabellenkeller.

Weiter geht es in einer Woche in der Champions League. Dann ist Thessaloniki aus Griechenland zu Gast.

SD

Weitere Meldungen