Tausende Gebäude müssen energetisch saniert werden

Die IG Bau fordert, dass tausende Gebäude in Bonn in Sachen Dämmung und Isolierung auf den neuesten Stand gebracht werden sollten. Die Gewerkschaft hat ermittelt, dass es in Bonn fast 39.000 Gebäude gibt, die älter als vierzig Jahre sind. Viele von ihnen hätten eine katastrophale CO2-Bilanz.

© RBRS / Sebastian Derix

Die Probleme reichten vom nicht isolierten Dach bis zu zugigen Fenstern. Ein solches Haus belaste die Umwelt und treibe Heizkosten nach oben. Die Gewerkschaft rät deshalb allen Immobilienbesitzern von älteren Häusern, sich in Sachen energetische Sanierung zu informieren. Denn Gebäude würden auf ganz Deutschland bezogen rund 14 Prozent der CO2-Emissionen verursachen. CM

Weitere Meldungen