Unterschriftenliste gegen Bonner Cityring

In Bonn werden jetzt Unterschriften gesammelt, um die Testphase für den neuen Cityring zu beenden. Mit dabei ist die Bürgerinitiative lebenswerte Südstadt, aber auch der Einzelhandelsverband und das Studierendenwerk. Dabei geht es vor allem um die Verkehrsführung an der Kaiserstraße.

© Stadt Bonn

Diese ist im unteren Bereich zwischen Hauptbahnhof und Nassestraße für den Verkehr gesperrt. Autofahrer müssen über Nasse- und Lennestraße fahren um zum Bahnhof zu kommen. Nach Angaben der Bürgerinitiative werden die Verkehrsregeln von Radfahrern und Autos sowieso nicht eingehalten. Es gebe aber auch keine Kontrollen. Zuletzt war die Nassestraße in der vergangenen Woche für zwei Stunden blockiert, weil sich Busse festgefahren hatten.

DG

Weitere Meldungen