Programm

Interview Mysteriöser Todesfall "Jens Bleck"

"Warum musste Jens Bleck sterben?" - diese Frage stellt heute der General Anzeiger in seiner Ausgabe. Die Story: Ein 19jähriger Jurastudent verschwindet nach einem Besuch in der Bad Honnefer Disco Rheinsubstanz. Zwei Wochen später wird seine Leiche im Kölner Norden ans Ufer gespült.


http://www.radiobonn.de/bonn/rb/1325390/programm

Es könnte einen Streit gegeben haben. Oder eine Drohung. Oder Jens fühlte sich nicht gut. Sogenannte K.O.-Tropfen könnten eine Rolle spielen. Jens Bleck versuchte auf jeden Fall seine Eltern anzurufen. Das klappte nicht. Auch ein Gespräch mit dem Personal der Disco verlief nicht wirklich gut: Jens wurde aus der Diso rausgeschmissen.

Auch draußen bekam er keine Hilfe: Taxifahrer wollten ihn nicht mitnehmen, weil er kein Bargeld hatte. Zwei Polizisten, die einen Unfall aufnahmen wiesen den jungen Mann ab. Angeblich weil er die Beweißaufnahme störte.
Und dann endet das Leben von Jens Bleck. Irgendwann zwischen kurz nach zwei und viertel vor drei am Morgen.

Drei - angeblich unbeteiligte - Zeugen gibt es. Eine junge Frau will gesehen haben wie Jens Bleck von einer Kaimauer in den Rhein springt. Er soll dann unter der Brücke zur Insel Grafenwerth in Bad Honnef durchgetrieben sein...in Richtung Köln.

Hier gibt es die Interviews zum nachhören: GA-Reporter Wolfgang Kaes und Oberstaatsanwalt Robin Faßbender.



Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Geiselnahme: Anschlagsopfer liegt noch immer im Krankenhaus

    Nach der Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof liegt das 14-jährige Opfer des Brandanschlages weiter im Krankenhaus. Sie wurde vor dem Wochenende bereits zum achten Mal operiert. Die Familie aus Hennef kämpft mit den Folgen.

  • EU-Regel: Neue Datenschutzgrundverordnung

    Datenschutz ist das Thema der Woche: Am 25. Mai tritt in der ganzen EU eine neue Verodnung zum Datenschutz in Kraft. Die stellt sicher, dass unsere persönlichen Daten sicher geschützt sind. Für Betriebe oder Vereine führt das aber zu sehr viel Arbeit, denn nur die private Nutzung ist ausgeschlossen.


Aktuelle Playlist

22:34:09
CHAKA KHAN
AIN'T NOBODY
531Mag ich
http://www.radiobonn.de/bonn/rb/295701?song_id=232

In "Hannahs Tanke" ist die Welt auch nicht unbedingt mehr in Ordnung als irgendwo anders...

Die neue Serie von und mit Katja von Lier: sie ist Single und glücklich! Nur will ihr das keiner glauben...

Und zu seinem Jubiläum hören Sie bei uns die besten Folgen unseres beliebten Telefonschrecks - von 2003 bis heute.

Früher war er ein Frauenheld - heute ist er dreifacher Papa! Timo Schnitzer blickt mit einem kleinen, weinenden Auge auf seine Vergangenheit und mit einem großen, rührenden Auge auf seine Familie.

1|2|3|4

Alle aktuellen Alben von Radio Bonn/Rhein-Sieg der letzten Zeit hier im Überblick!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Bonn/Rhein-Sieg?

Der Finanztipp bei Radio Bonn/Rhein-Sieg wird Ihnen präsentiert von der Sparkasse KölnBonn.

Anzeige
Zur Startseite