Hochwasser-Hilfen und Spenden - Die wichtigsten Infos

Alle Infos zu Spendenkonten, Hilfsangeboten, Ausgabestellen für Sachenspenden und Apotheken, die Notdienst für ausgefallene und zerstörte Apotheken leisten. Außerdem: Übersicht über dauerhaft und längerfristig gesperrte Straßen.

Spendenkonten zur Hochwasserhilfe:

Rhein-Sieg-Kreis:

Kreissparkasse Köln: DE54 3705 0299 0001 0694 48

VR-Bank Rhein-Sieg eG DE 78 3706 9520 1109 6900 11

Verwendungszweck „Flut 2021“

 

Kreis Euskirchen:

DE20 3825 0110 0001 0000 17

Verwendungszweck: „Spende Hochwasser“

 

Aktion Lichtblicke:

Spendenkonto bei der Sozialbank Köln

IBAN: DE78 3702 0500 0000 0070 70

BIC: BFSWDE33XXX

Verwendungszweck: "Unwetter-Hilfe"

 

AWO Bezirksverband Mittelrhein und AWO Rheinlandstiftung:

Spendenkonto: AWO Rheinlandstiftung; Sparkasse KölnBonn IBAN: DE06 3705 0198 0040 0020 40, SWIFT-BIC: COLSDE33, bitte unbedingt angeben: Spendenzweck „Hochwasserhilfe“

Caritas international

Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe,

IBAN: DE88 6602 0500 0202 0202 02

BIC: BFSWDE33KRL

Stichwort: "CY00897 Fluthilfe Deutschland"

Das Bistum Aachen hat einen Solidaritätsfonds für vom Hochwasser betroffene Kinder und Familien eingerichtet. Gespendet werden kann auf das Konto der Pax-Bank:

IBAN: DE72 3706 0193 1000 1000 60

BIC:GENODED1PAX. 

Der Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel hat ein Spendenkonto eingerichtet: IBAN DE61 3705 0198 0020 0391 29

Sparkasse KölnBonn

Stichwort: „Sofort-Hilfe Unwetterkatastrophe“

Wer vor Ort helfen und unterstützen möchte, der kann sich beim Deutschen Roten Kreuz in Bonn melden unter:

www.drk-bonn.de

Fahrt bitte nicht selbstständig in die Krisengebiete! Damit behindert ihr die Einsätze und bringt euch selbst unnötig in Gefahr!

Bitte habt auch Verständnis dafür, dass wir als Redaktion keine Spendenaktionen koordinieren können. Wir konzentrieren uns aktuell auf die umfangreiche Berichterstattung, um euch so schnell und ausführlich wie möglich zu informieren!

Aufrechterhaltung der medizinischen Versorgung durch nicht geschädigte Apotheken im RBRS-Land in Rheinbach, Swisttal und dem Kreis Euskirchen Stand 30.7.2021:

Geöffnete Apotheken in Rheinbach:


In Rheinbach sind alle Apotheken wieder im regulären Betrieb geöffnet.


1.      Adler Apotheke 

Vor dem Dreeser Tor 22, 53359 Rheinbach 

2.      Apotheke im Ärztehaus 

Keramikerstraße 61, 53359 Rheinbach 

3.      Stern-Apotheke 

Lindenplatz 1-2. 53359 Rheinbach 

4.      Himmeroder Apotheke 

Polligstraße 23, 53359 Rheinbach

(ohne Strom, über die Notdienstklappe erreichbar) 

5.      Turm Apotheke 

Martinstraße 20, 53359 Rheinbach 

6.      Vital Apotheke 

Meckenheimer Str. 8, 53359 Rheinbach 

7.      LINDA Bahnhof Apotheke 

Aachener Str. 17, 53359 Rheinbach 

8.      Martin Apotheke 

Hauptstraße 19, 53359 Rheinbach

 

Geöffnete Apotheken in Swisttal:


1.      Antonius-Apotheke – Buschhoven

Toniusplatz 3, 53913 Swisttal-Buschhoven 

2.      Behring Apotheke – Odendorf 

Essiger Straße 1, 53913 Swisttal-Odendorf

3.    Fronhof Apotheke – Heimerzheim

Frongasse 1, 53913 Swisttal-Heimerzheim

(im Notbetrieb)

 

Geöffnete Apotheken im Radio Bonn/Rhein-Sieg Hörergebiet Kreis Euskirchen:


1.      Mühlen-Apotheke – Stotzheim  

Raiffeisenplatz 10, 53881 Euskirchen-Stotzheim 

2.      Lambertus Apotheke – Kuchenheim 

Kuchenheimer Straße 117, 53881 Euskirchen 

3.      Apotheke am Winkelpfad – Euskirchen 

Rüdesheimer Ring 145, 53879 Euskirchen 

4.      Annaturm Apotheke – Euskirchen  

Kirchstraße 11, 53879 Euskirchen 

5.      Citrus Apotheke - Euskirchen 

Gerberstraße 43, 53879 Euskirchen 

6.      Südstadt Apotheke am Marien-Hospital – Euskirchen 

Gottfried-Disse-Straße 48, 53879 Euskirchen 

7.      Millenium Apotheke – Euskirchen 

Roitzheimer Straße 117, 53879 Euskirchen 

8.      Adler Apotheke – Flamersheim 

Pützgasse 4, 53881 Flamersheim

(Plant am 1. August wieder in den Regelbetrieb zu gehen) 

9.      Glück-auf-Apotheke – Mechernich 

Rathergasse 6, 53894 Mechernich 

10.   Kolping-Apotheke – Mechernich  

Kolpingstraße 3, 53894 Mechernich 

11.   Erft Apotheke – Weilerswist 

Kölner Straße 108, 53919 Weilerswist 

12.   Engel Apotheke – Weilerswist 

Kölner Straße 51, 53919 Weilerswist 

13.   Mauritius Apotheke – Weilerswist 

Deutscher Platz 1, 53919 Weilerswist



Ausgabestellen für Sachspenden an Flutopfer:

Flut- und Hochwasseropfer können Sachspenden in der Merzbacher Turnhalle abholen. In der Zeit vom 24. Juli bis zunächst zum 4. August 2021 werden täglich von 13 bis 18 Uhr Kleidung, Hygieneartikel, Spielzeug, Handtücher und Bettwäsche usw. an bedürftige Flutopfer in der Turnhalle der KGS Merzbach, Weidenstraße 10 in 53359 Rheinbach Merzbach ausgegeben. Ortsvorsteherin Monika Kerstholt und die Kinder- und Jugendinitiative Merzbach haben eine Initiative Merzbacher Mütter aufgegriffen und weitergeführt, um schnell und unkompliziert direkt vor Ort helfen zu können.


Bereits am Donnerstag letzter Woche hat die Karnevalsgesellschaft Rot-Gold-Niederbachem den Saal des Henseler Hofs als Sammelstelle für Hilfsgüter eingerichtet und noch am gleichen Tag und in den Tagen darauf, Hilfsgüter in die Krisengebiete transportiert. Insbesondere wurden Sammelstellen vor Ort beliefert, zB Adenau, Sinzig, Remagen, Neuenahr oder die Bedarfshilfe in Adendorf bzw Ersdorf. Zwischenzeitlich verfügen wir über ein ausgiebiges Netzwerk von Helfern, die die Waren vorsortieren und Fahrern mit LKW, PKW und Lieferwagen, welche ausliefern. Der Schwerpunkt der Hilfeleistungen liegt für uns in der gezielten Bedarfshilfe. Wir werden angesprochen und können kurzfristig vorrätige Waren liefern bzw über unser Netzwerk einen Aufruf starten (wenn zB Kührlschränke etc gebraucht werden). Kontakt: hj.metze@gmail.com

Dauerhafte und längerfristige Straßensperrungen:

  • A61 zwischen dem Kreuz Meckenheim und dem Kreuz Kerpen wegen Fahrbahnschäden bis auf weiteres voll gesperrt
  • A1 zwischen Köln-Hürth und dem Kreuz Bliesheim
  • B9 bei Sinzig ist unterbrochen
  • L182 im Bereich Swisttal-Heimerzheim voll gesperrt
  • das gesamte Ahrtal

Weitere Meldungen